+32 (0) 50 / 81 35 83 | info@schoutteet.com

Rolls Royce

Rolls Royce
Corniche I Cabriolet mit Chromstoßstangen, RHD

Oudenburg-Roksem
Brugsesteenweg 2138460 Oudenburg-Roksem

Preis
55.080 €
MwSt. nicht ausweisbar
 

Rolls Royce

Corniche I Cabriolet mit Chromstoßstangen, RHD


Kaufpreis
55.080

MwSt. nicht ausweisbar


Daten
Fotos
Daten

Referenz Nr

1971

 
Standort
Oudenburg-Roksem
Marke
Rolls Royce
Modell / Typ
Corniche I Cabriolet mit Chromstoßstangen, RHD
Erstzulassung
01.07.1971
Abgelesener Tachostand
89.000 km
Getriebe
Automatik
Karosserieform
Cabriolet/Roadster
Motor
156 kW (212 PS)
Hubraum
6.749 ccm³
Farbe
blau
Polsterung
Leder, Weiß
Fahrzeugzustand
Keine Beschädigung
Aufbau
Cabrio, Rechtslenker
Ausstattung

 
Beschreibung
Blaumetallic Lederausstattung weiß (neu) Verdeck weiß elektrisch Sehr frühes Modell 1971 mit Chromstoßstangen 1971–1987: Corniche „Corniche Convertible“ / Cabrioversion / 3239 Fahrzeuge Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h Fahrzeug mit FIVA Papieren Ident.- Nr. : DRH11804 The arrival of the Rolls-Royce Silver Shadow and Bentley T series in late 1965 marked a major change in Rolls-Royce motor cars, previously the products of Crewe had employed a separate chassis but here was a car using, for the first time in RR history, unitary construction of chassis and body. This change, brought about by modernised production methods and the demise of the old coachbuilding companies inevitably decreed more uniform coachwork compared to the elegant individual designs that had gone before - but underneath the skin the new Rolls-Royce and Bentley offered even greater engineering excellence and sophistication. At the Silver Shadow's heart was Rolls-Royce's familiar alloy V8 engine retaining the same 6,230cc as in the Silver Cloud III/S3 and a power output of around 220bhp. It was in the chassis, however, that important changes were made, most notably all-round independent suspension, including a sophisticated engine pump-driven self-levelling system, and disc brakes. The year after the Silver Shadow's launch a two door coupe with coachwork by Mulliner Park Ward joined the line-up followed in 1968 by a similarly-styled drophead coupé. For 1969 all models had their interiors modified, while the following year engine capacity was increased to 6,750cc. Two years later, in 1971, the two door coupé and drophead models were renamed Corniche, simultaneously receiving a 10% power increase over the four door Silver Shadow that increased top speed to 120mph and dropped the 0-60mph acceleration to 9.6 seconds, startling figures for the time. In 1972 the suspension was completely redesigned for the fitting of radial tyres, greatly enhancing the handling. This is a right hand drive example, described as being in a fairly good condition, with no rust and all chromework in good order. The car has benefited from a full bare metal respray in dark Royal Blue, an engine service and brand new white Connolly leather back in the early 2000s. In its day there was simply no more luxurious and flamboyant way to go top-down motoring - and indeed very few contemporary cars can match the Corniche for sheer style and comfort today.

Reifendaten

Dieses Angebot ist unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
Rolls Royce Corniche
  • Angebot erhalten


    Datenschutzerklärung


    Die Schoutteet Trucks BVBA legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Vorgaben. Diese Datenschutzerklärung erörtert unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen und Ihren sonstigen Nutzungsdaten, die wir von Ihnen erhalten.

    Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
    Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Wir erheben, verarbeiten oder nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die diese Daten uns von Ihnen überlassen wurden. Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Ausgenommen davon sind Fälle, in denen wir aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften zur Herausgabe der Daten verpflichtet sind.

    Weitergabe personenbezogener Daten
    Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Kaufpreis
55.080

MwSt. nicht ausweisbar